Logo
Facebook klein
Facebook logo klein

Gesangsverein 1878 Harmonie Ober – Schönmattenwag e.V.

Mitglied der Sängerkreisgruppe Weschnitztal - Überwald e.V. im Hessischen Sängerbund e.V. im Deutschen Chorverband

 

Erstmalig in unserer Vereinsgeschichte ist unser Gesangverein "Harmonie", seit dem 01.01.2013 ein gemischter Chor. Diese Veränderung war nach 135 Jahren nötig, um den Verein auf lange Sicht erhalten zu können. Durch die Gründung des gemischten Projektchors "Sing-a-Song", für die Tausendjahrfeier unseres Ortes Schimmeldewog, hatten wir gute Erfahrungen gesammelt, sodass uns die  Entscheidung nicht schwer viel, beide Chöre, den Männerchor und den  Projektchor, zusammenzulegen. Ob dies von unseren Vereinsvätern je angedacht war, darüber kann nur spekuliert werden. Fakt ist, dass die "Harmonie" seit ihrer Gründung 1878 schon immer Gesangverein (GV) Harmonie hieß und nicht als Männergesangverein (MGV) geführt wurde.

       2013konzerthdg (Andere)02

Unsere "Harmonie" besteht derzeit aus über 40  aktiven Sängerinnen und Sängern im Alter zwischen 11 und 80 Jahren. Als ältester Verein in Ober-Schönmattenwag bereichern wir das Leben in unserem Ort mit Musik und Gesang. Organisiert sind wir als Mitglied in der Sängerkreisgruppe Weschnitztal/Überwald mit derzeit 56 Vereinen. Diese ist wiederum im Hessischen Sänderbund und Deutschen Chorverband organisiert.

         2013konzerthdg2 (Andere)

Seit Sommer 2012 hat Frau Ria Günther die musikalische Leitung des GV Harmonie übernommen. Frau Günther bringt auf Basis ihrer Ausbildung und langjährigen künstlerischen Tätigkeit einen breiten Erfahrungsschatz von der  klassischen Musik bis hin zur Rock-, Pop und Jazz-Musik mit. Derzeit  leitet Sie, außer der Harmonie, noch den Wilhelmsfelder Singkreis und  der FUNtastiCHOR der SVG Nieder-Liebersbach.

Hast du Interesse? Möchtest du dich bei der Harmonie und im Ortsleben von Ober-Schönmattenwag  einbringen? Komm doch einfach und unverbindlich zu einer "Schnuppersingstunde" (Siehe Termine) und anschließend zur gemütlichen Runde ins Sängerlokal.

Logo2